Brauchwasser-Wärmepumpen: 
die energieeffiziente Warmwasserbereitung

Brauchwasser-Wärmepumpen, auch bekannt als Warmwasser-Wärmepumpen oder Trinkwasser-Wärmepumpen, nutzen die Umweltenergie zum Erwärmen des Trinkwassers. Dabei wird ein Großteil der thermischen Energie aus der Umgebungsluft bezogen.

Wärmepumpen24 ist Ihr kompetenter Experte für Brauchwasser-Wärmepumpen und mit zahlreichen Leistungen rund um Installation und Betrieb für Sie da – gerne beraten wir Sie persönlich!

Fachberatung buchen

Wärmepumpe konfigurieren

Google Bewertung
4.6 / 5 Sterne
x
Kälte-Klima 24 GmbH
Kälte-Klima 24 GmbH
4.6
MidnightCrewCom Nukem
MidnightCrewCom Nukem
in der letzten Woche
Ich hatte letzte Woche eine Techniker von der Firma Klima 24 da, Um meine Split Klimaanlage in Betrieb zunehmen. Schon der Telefonische Kontagt war wirklich Super und Termin gibt es auch sehr schnell. Und der Techniker vor Ort hat auch einen Super Job gemacht, Sehr Freundlich und hat jede Technische Frage sehr kompetent erklärt. Gerne wieder !
Michael Richter
Michael Richter
vor 3 Monaten
Eingebaut werden sollten 2 Wand-Klimageräte. Terminvereinbarung und Einbau haben Ende November super geklappt. Am Einbautag hab ich mich noch für eine andere Position entschieden als eigentlich besprochen war und dies wurde von den Monteuren vor Ort problemlos umgesetzt. Besten Dank dafür!
Rudi Bro
Rudi Bro
vor einem Monat
Ich bin quasi seit der Firmengründung in dem Unternehmen angestellt. Begonnen als Monteur/Servicetechniker. Mittlerweile, dank KK24, als Kälteanlagenbaumeister tätig. Möglichkeiten zur Weiterbildung sind vorhanden und werden gefördert. Es herrscht eine flache Hierarchie, wodurch alle Abteilungen/Bereiche gemeinsam als Team arbeiten. Wünsche und Anmerkungen von Mitarbeitern, beispielsweise zur Optimierung von Arbeitsprozessen, werden aufgenommen und teils auch umgesetzt. Im Großen und Ganzen hat KälteKlima24 seit der Gründung viele Höhen und Tiefen erlebt hat und es letzten Endes zu einem großen und erfolgreichen Unternehmen geschafft, bei dem nicht nur die Zufriedenheit der Kunden, sondern auch die der Mitarbeiter an oberster Stelle steht.
oldtimerscharfzahn
oldtimerscharfzahn
vor 2 Monaten
Top Arbeitgeber. Neue Firmenwagen, sauber und ordentlich ausgestattet. Professionelle Vorbereitung der Projekte für die Monteure. Da wird uns sehr viel Arbeit abgenommen, so daß wir uns voll und ganz auf die Montage konzentrieren können. Neben der Arbeitszeit lädt der Chef 4x im Jahr zu einer Firmenfeier. Gutes Arbeitsklima ist Kälte-Klima 24 sehr wichtig.
Sina B.
Sina B.
vor 4 Monaten
Tolles Unternehmen. Ich wurde während meiner Ausbildung übernommen und konnte diese bei KK24 beenden. Eine Übernahme nach der Ausbildung erfolgte reibungslos. Die Einarbeitung, die Kollegen sowie die Arbeitsatmosphäre ist wirklich super! Hier komme ich gerne zur Arbeit :)

Brauchwasser-Wärmepumpen bei Wärmepumpen24

LG Warmwasserbereiter WH20S.F5

ab 3.500€ zzgl. Mwst inkl. Montage

  • Lieferzeit ink. Montage: 5-12 Monate
  • Maximale Vorlauftemperatur: 65°C
  • Speichervolumen:  200 l Brauchwasser
  • Herstellergarantie: 10 Jahre

mehr Infos

LG Warmwasserbereiter WH27S.F5

ab 4.000€ zzgl. Mwst inkl. Montage

  • Lieferzeit ink. Montage: Lagerware
  • Maximale Vorlauftemperatur: 65°C
  • Speichervolumen: 270 l Brauchwasser
  • Herstellergarantie: 10 Jahre 

mehr Infos

Nachhaltige Energiegewinnung – 
so funktionieren Brauchwasser-Wärmepumpen

 

Zur Warmwasserbereitung bezieht eine Brauchwasser-Wärmepumpe Energie aus der Umgebungsluft. Das funktioniert ähnlich wie beim Kühlschrank, indem das Kältemittel bei niedrigem Temperatur- und Druckniveau Wärme aus der Luft durch Verdampfen aufnimmt und sie bei höherem Temperatur- und Druckniveau durch Verflüssigen an das Trinkwasser im Speicher abgibt.

Dafür erlangt eine Brauchwasser-Wärmepumpe etwa 75% Energie aus der Umgebungsluft und benötigt lediglich ca. 25% Strom für den Betrieb des Kompressors. Moderne Geräte wie die Warmwasserbereiter von LG ermöglichen flexible Steuerungsmöglichkeiten mittels Smartphone-App, sodass das Verfahren im stromsparenden Betriebsbereich äußerst energiesparend ist.

Vor- und Nachteile von Brauchwasser-Wärmepumpen auf einen Blick

Generell bieten Brauchwasser-Wärmepumpen eine sehr umweltfreundliche und effiziente Technik der Warmwasserbereitung. Je nach Modell und dem individuellen Warmwasserbedarf gibt es dabei einige Vor- und Nachteile:

Die Vorteile

Niedrigere Betriebskosten durch Nutzung der Umweltenergie

Umweltschonend wegen der geringen Emissionen

Geringe Anschaffungskosten, schnelle Amortisation

Unkomplizierte, schnelle Installation

Entfeuchtung des Kellers durch Nutzung der Umgebungsluft

Kombinierbar mit Solar-/ Photovoltaikanlage

Die Nachteile

Hoher Stromverbrauch bei übermäßiger Warmwassernutzung

Zusätzliche Stromkosten bei hohen Wassertemperaturen, da der Heizstab mitarbeitet

Gerne beraten wir Sie zu den unterschiedlichen Möglichkeiten der Warmwasserbereitung durch Brauchwasser-Wärmepumpen – buchen Sie jetzt Ihren Termin mit unseren Experten!

Jetzt Beratungstermin buchen

Wärmepumpen24 ist Ihr Profi für die Installation und Wartung von Brauchwasser-Wärmepumpen

Wenn Sie Ihre konventionelle Warmwasserbereitung durch eine energieeffiziente und nachhaltige Brauchwasser-Wärmepumpe ersetzen lassen möchten, sind Sie bei Wärmepumpen24 genau richtig. Als erfahrener Fachbetrieb bieten wir Ihnen zahlreiche Vorteile:

 

Schnelle Abwicklung: Unser kompetentes Team erstellt Ihnen in kürzester Zeit Ihr ganz individuelles Angebot – länger als 48 Stunden müssen Sie in der Regel nicht warten.

Zuverlässige Qualität: Wir versprechen Ihnen höchste Qualitätsstandards, denn wir nutzen ausschließlich hochwertige Komponenten – darauf geben wir Ihnen 10 Jahre Garantie.

Ein Ansprechpartner für alle Fälle – er ist bei Fragen und Problemen jederzeit für Sie da und koordiniert Ihr gesamtes Projekt von Anfang bis Ende.

Starker Service: Ob Planung und Konzeption, Installation Ihrer Brauchwasser-Wärmepumpen oder die laufende Wartung – bei Wärmepumpen24 erhalten Sie alle Serviceleistungen aus einer Hand.

Sie haben noch Fragen oder wünschen sich ein persönliches Beratungsgespräch? Nutzen Sie unser Kontaktformular, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns unter 040 – 228 657 120 an – wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

Jetzt Kontakt aufnehmen 

Die häufigsten Fragen zur Brauchwasser-Wärmepumpe

Wie viel Strom verbraucht eine Brauchwasser-Wärmepumpe?

Der Stromverbrauch für die Wasserbereitung liegt pro Person bei etwa 500-800 kWh im Jahr. Je mehr Personen im Haushalt wohnen, desto geringer ist der Stromverbrauch im Verhältnis (bei 2 Personen ca. 1.300 kWh, bei 3 Personen ca. 1.750 kWh).

Wie groß sollte eine Brauchwasser-Wärmepumpe sein?

Eine Brauchwasser-Wärmepumpe mit einem 270 l Speicher reicht im Regelfall für einen großen Haushalt mit 6-8 Personen aus.
Für kleinere Haushalte (bis 6 Personen) genügt meist ein Speichervolumen von 200 l oder gar weniger.

Was kostet die Installation einer Brauchwasser-Wärmepumpe?

Je nachdem, welche Brauchwasser-Wärmepumpe verbaut wird, können die Kosten für die Installation einer Wärmepumpe variieren. Die Anschaffungskosten sind jedoch deutlich geringer als für volle Wärmepumpen-Heizsysteme.

Gibt es spezielle Stromtarife für Wärmepumpen?

Sie können Ihre Wärmepumpe neben dem gewöhnlichen Haushaltsstrom auch mit speziellem Wärmepumpenstrom betreiben. Einige Anbieter bieten dafür günstigere Tarife an – die Ersparnis kann etwa 5 bis 8 Cent pro Kilowattstunde betragen. Der genutzte Strom wird dann über einen separaten Stromzähler erfasst.