Google Bewertung
4.6 / 5 Sterne
x
Kälte-Klima 24 GmbH
Kälte-Klima 24 GmbH
4.6
MidnightCrewCom Nukem
MidnightCrewCom Nukem
in der letzten Woche
Ich hatte letzte Woche eine Techniker von der Firma Klima 24 da, Um meine Split Klimaanlage in Betrieb zunehmen. Schon der Telefonische Kontagt war wirklich Super und Termin gibt es auch sehr schnell. Und der Techniker vor Ort hat auch einen Super Job gemacht, Sehr Freundlich und hat jede Technische Frage sehr kompetent erklärt. Gerne wieder !
Michael Richter
Michael Richter
vor 3 Monaten
Eingebaut werden sollten 2 Wand-Klimageräte. Terminvereinbarung und Einbau haben Ende November super geklappt. Am Einbautag hab ich mich noch für eine andere Position entschieden als eigentlich besprochen war und dies wurde von den Monteuren vor Ort problemlos umgesetzt. Besten Dank dafür!
Rudi Bro
Rudi Bro
vor einem Monat
Ich bin quasi seit der Firmengründung in dem Unternehmen angestellt. Begonnen als Monteur/Servicetechniker. Mittlerweile, dank KK24, als Kälteanlagenbaumeister tätig. Möglichkeiten zur Weiterbildung sind vorhanden und werden gefördert. Es herrscht eine flache Hierarchie, wodurch alle Abteilungen/Bereiche gemeinsam als Team arbeiten. Wünsche und Anmerkungen von Mitarbeitern, beispielsweise zur Optimierung von Arbeitsprozessen, werden aufgenommen und teils auch umgesetzt. Im Großen und Ganzen hat KälteKlima24 seit der Gründung viele Höhen und Tiefen erlebt hat und es letzten Endes zu einem großen und erfolgreichen Unternehmen geschafft, bei dem nicht nur die Zufriedenheit der Kunden, sondern auch die der Mitarbeiter an oberster Stelle steht.
oldtimerscharfzahn
oldtimerscharfzahn
vor 2 Monaten
Top Arbeitgeber. Neue Firmenwagen, sauber und ordentlich ausgestattet. Professionelle Vorbereitung der Projekte für die Monteure. Da wird uns sehr viel Arbeit abgenommen, so daß wir uns voll und ganz auf die Montage konzentrieren können. Neben der Arbeitszeit lädt der Chef 4x im Jahr zu einer Firmenfeier. Gutes Arbeitsklima ist Kälte-Klima 24 sehr wichtig.
Sina B.
Sina B.
vor 4 Monaten
Tolles Unternehmen. Ich wurde während meiner Ausbildung übernommen und konnte diese bei KK24 beenden. Eine Übernahme nach der Ausbildung erfolgte reibungslos. Die Einarbeitung, die Kollegen sowie die Arbeitsatmosphäre ist wirklich super! Hier komme ich gerne zur Arbeit :)

Wärmepumpe: Die innovative Heizanlage für Ihr Zuhause

Hohe Ansprüche für moderne Heiztechnik: Mittlerweile wird von einem Heizsystem nicht nur die schlichte Wärmelieferung, sondern ein möglichst effizienter und ökonomischer Betrieb erwartet. Zudem sollte es enorm beständig sein und eine langfristige Lösung darstellen.
Gute Gründe für die steigende Beliebtheit der Wärmepumpe – nicht nur aufgrund der ökologischen Vorteile nutzen immer mehr Eigentümer dieses Heizsystem. Sowohl für den Austausch Ihrer aktuellen Heizanlage als auch für die Neuinstallation einer Wärmepumpe ist Wärmepumpen24 Ihr fachkundiger, zuverlässiger Partner: Von herstellerunabhängiger Erstberatung über Installation bis hin zur Wartung der Wärmepumpe sind wir als kompetenter Fachbetrieb für Sie da.

Preistransparenz, Zuverlässigkeit und ein einmaliger Kundenservice: Bei Wärmepumpen24 erhalten Sie alle Leistungen rund um die Installation und den Betrieb Ihrer Wärmepumpe – für Ihr nachhaltiges, effizientes Heizsystem!

Ob Ein- oder Mehrfamilienhaus: Für alle Immobilien erhalten Sie bei Wärmepumpen24 die adäquate Wärmepumpe. Vor dem fachgerechten Einbau beraten wir Sie als zertifizierter Fachbetrieb individuell zu allen Möglichkeiten und finden mit Ihnen gemeinsam die optimale Lösung für Ihren persönlichen Bedarf. Dabei erhalten Sie mit Wärmepumpen24 innerhalb kürzester Zeit ein erstes übersichtliches und transparentes Angebot für Ihr Projekt. Sie haben spezielle Anforderungen? Kein Problem – sprechen Sie mit unseren Experten!

 

Heizungswechsel schnell & einfach

Wärmepumpe anfragen

Wärmepumpen von Wärmepumpen24: In 3 Schritten zu Ihrem innovativen Heizsystem

 

1. Wärmepumpenplaner ausfüllen

Noch nie war es einfacher, eine für Ihre Immobilie passende Wärmepumpe zu finden – nutzen Sie dafür unseren kompakten Wärmepumpenplaner! Geben Sie alle relevanten Daten für Ihre gewünschte Heizungslösung, Ihrer Immobilie sowie den gewünschten Installationszeitraum an. Spätestens nach 48 Stunden erhalten Sie ein transparentes Angebot von uns.

2. Beratungstermin nach Ihren Wünschen

Entspricht das Angebot Ihren Vorstellungen, vereinbaren wir einen Beratungstermin – telefonisch oder bei Ihnen vor Ort. Dabei beantworten wir alle Fragen zum Wärmepumpen-Heizsystem und kümmern uns um Ihre individuellen Wünsche. Anschließend erhalten Sie ein gänzlich auf Ihre Erfordernisse zugeschnittenes Festpreisangebot.

3. Installation durch Wärmepumpen24

Zum vereinbarten Termin installieren unsere kompetenten Fachkräfte Ihre Wärmepumpe und weisen Sie auf Wunsch in den ordnungsgemäßen Gebrauch ein. Anschließend unterstützen wir Sie jederzeit mit unserem Wartungs- und Serviceangebot.

Zum Wärmepumpen Planer

Sie können sich natürlich auch kostenlos telefonisch beraten lassen unter 080084444330

Heizungstausch mit energieeffizienten Wärmepumpen - Heizsysteme zum Festpreis

Demontage & Montage

Beantragung Fördermittel

Wie funktioniert eine Wärmepumpenheizung eigentlich?

 

Bei einer Wärmepumpenheizung wird mit Hilfe von Kältemittel und eines Hocheffizienz-Kompressors Wärme von der Umgebungsluft oder dem Erdreich in das Heizsystem „gepumpt“. Durch besondere physikalische Eigenschaften verdampft das Kältemittel bereits bei niedrigen Temperaturen. Ein Verdichter erhöht den Druck des dampfförmigen Kältemittels, bis die Temperatur über der des Heizsystems liegt. Die Wärme wird dabei über einen Wärmetauscher an das Heizsystem abgegeben, wobei das Kältemittel abkühlt und wieder verflüssigt wird. Diese Funktionsweise der Wärmepumpe entspricht der umgekehrten Nutzung eines Kühlschranks oder einer Klimaanlage. Besonders praktisch: Um einen Raum zu kühlen, wird der Kreislauf einfach umgekehrt.

HEIZEN IM WINTER

KÜHLEN IM SOMMER

1.

Im Verdampfer wird das flüssige Kältemittel zwangsweise zu einem Gas verdampft. Dabei entzieht der Verdampfer einer Quelle erneuerbarer Energie (Luft, Wasser, Erdwärme oder Solarwärme) Wärmeenergie.

2.

Im Verdichter wird das Kältemittelgas verdichtet. Dabei steigt die Temperatur des Kältemittelgases.

3.

Der Verflüssiger gibt die im Kältemittelgas enthaltene Wärmeenergie an das Heizungssystem ab, wobei das Kältemittel wieder aus dem gasförmigen Zustand in den flüssigen Zustand übergeht.

4.

  1. Im Expansionsventil wird der Druck des Kältemittels verringert. Dies hat eine Verdampfung des Kältemittels zur Folge, und der Kreislauf beginnt von neuem.

Warum ist eine Wärmepumpe die innovative und zukunftssichere Heizanlage?

 

Ganz gleich, ob Sie in einem bestehenden Objekt die Heizungsauslage austauschen wollen oder aber für einen Neubau auf der Suche nach einem sparsamen Heizsystem sind – eine Wärmepumpe bietet Ihnen eine Reihe interessanter Vorteile.

  • Umweltfreundlich: Anders als bei Öl- oder Gasheizungen werden bei einer Wärmepumpen-Heizanlage keine fossilen Brennstoffe zum Betrieb benötigt, wodurch sie sehr umweltfreundlich arbeitet. Die Wärmepumpe selbst emittiert keine Treibhausgase - durch die Nutzung von Ökostrom können Sie so ganz auf regenerative Energien setzen.

  • Sicher: Auch in Punkto Sicherheit liegt die Wärmepumpen-Heizanlage vor Öl- oder Gasheizungen, schließlich arbeitet die Anlage ohne Flamme. Da auch kein Brennstoff im Haus gelagert werden muss, sinkt die Brandgefahr erheblich.

  • Geringe Betriebs- und Wartungskosten: Da das Wärmepumpen-Heizsystem nicht auf dem Verbrennungsprinzip beruht, entfallen für Sie als Betreiber die Kontrollen und Reinigungsarbeiten durch den Schornsteinfeger. Zudem sind Wärmepumpen überaus langlebig und dabei fast völlig wartungsfrei und ausfallsicher.

  • Kühlmöglichkeit: Heizen im Winter, kühlen im Sommer? Richtig geplant und fachgerecht eingebaut ist das mit einer Wärmepumpe kein Problem. So arbeitet die Anlage das ganze Jahr über besonders effizient und macht in manchen Fällen eine eigene Klimaanlage überflüssig.

  • Fördermöglichkeiten: In einigen Regionen wie Hamburg ist die zumindest teilweise Nutzung von regenerativen Energien für Heizungsanlage verpflichtend. Um die Nutzung effizienter und umweltfreundlicher Heizungsanlagen voranzutreiben, wird der Einbau einer Wärmepumpe durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) sowie die KfW-Bank gefördert. Die Förderungen sind auch beim Austausch einer bestehenden Heizungsanlage möglich – wir beraten Sie gern dazu.

Sie möchten mehr über die Vorteile einer Wärmepumpen-Heizanlage erfahren? Sprechen Sie uns an!

Welche Formen von Wärmepumpen gibt es?

 

Wärmepumpen-Heizanlagen nutzen Umgebungswärme als Wärmequelle. Diese Wärme kann aus der Luft, dem Grundwasser oder dem Erdreich kommen – daher gib es entsprechend unterschiedliche Formen der Wärmepumpe.

Luft-Wasser-Wärmepumpe

Luft-Wasser-Wärmepumpen entziehen der Umgebungsluft Wärme. Damit ist sie abhängiger von der Außentemperatur als andere Ausführungen, arbeitet aber im Temperaturbereich von ca. -20°C bis +35°C sehr effizient. Zudem sind sie besonders investitionsgünstig.

Sole-Wasser-Wärmepumpe

Die Sole-Wasser-Wärmepumpe nutzt die im Erdreich vorhandene Wärme – entweder mithilfe von oberflächennah verlegten Erdkollektoren oder aber mit in die Tiefe eingebrachten Erdsonden. Die Planung ist aufgrund des erhöhten Platzbedarfes sowie der behördlichen Genehmigungspflicht aufwendiger, jedoch arbeitet die Anlage besonders effizient.

Wasser-Wasser-Wärmepumpe

Bei Wasser-Wasser-Wärmepumpen dient das Grundwasser als Wärmequelle – gerade im Winter ist das aufgrund der konstanten Grundwassertemperatur eine besonders effiziente Form der Wärmeversorgung. Bei der Planung muss der Wasserschutz besonders beachtet werden und eine behördliche Genehmigung für diese Wärmepumpe eingeholt werden.

Warmwasser-Wärmepumpe

Warmwasser-Wärmepumpen sind die umwelt- und kostengünstige Methode für die Warmwasserbereitung, wobei die vorhandene Umgebungsluft thermisch genutzt wird. Dabei sorgt die Anlage nicht nur für warmes Wasser, sondern kann auch Räume be- und entlüften sowie entfeuchten, um so der Schimmelbildung vorzubeugen.

Wärmepumpen24: Ihr kompetenter Partner für die zukunftssichere und effiziente Wärmepumpe

 

Umweltfreundlich, effizient und langlebig – mit einer Wärmepumpe statten Sie Ihr Zuhause mit einer gleichermaßen innovativen wie zukunftssicheren Heizanlage aus. Für die Planung und Installation ist Wärmepumpen24 Ihr qualifizierter Fachbetrieb: Bei uns erhalten Sie alle Leistungen aus einer Hand und genießen dabei zahlreiche Vorteile.

  • Direkte Angebote: Wärmepumpen24 versteht sich als digitaler Fachbetrieb. Über unseren Wärmepumpen-Planer oder auch im Erstgespräch mit unseren Kundenberatern erstellen wir Ihnen anhand Ihrer Angaben ein unverbindliches Angebot, das Sie in der Regel 48 Stunden nach Ihrer Anfrage erhalten.
     
  • Unabhängige & qualifizierte Beratung: Als Fachbetrieb planen wir Ihr Wärmepumpen-Heizsystem individuell nach Ihren Bedürfnissen und können dabei auch spezielle Wünsche erfüllen. Dafür prüfen werden bauliche und örtliche Gegebenheiten geprüft. Außerdem werden Sie herstellerunabhängig zu Realisierungsmöglichkeiten beraten und über Genehmigungs- und Förderanträge informiert.
     
  • Fachgerechte Installation: Ihre Wärmepumpe wird von unseren professionell ausgebildeten und bestens geschulten Fachkräften installiert. Dabei stimmen wir uns bei Bedarf eng mit Architekten und anderen exekutiven Gewerken ab, um Ihnen die beste Lösung zu garantieren.
     
  • Rundum-Service: Wärmepumpen24 ist Ihr Fachbetrieb mit Komplettservice. Bei Ihrem Projekt sind wir zu jeder Zeit an Ihrer Seite: Von erster Planung über Installation bis hin zur Wartung und 24-Stunden-Kundenservice werden Sie mit unserer Expertise und Erfahrung unterstützt.
     

 

Haben Sie weitere Fragen zum Thema Wärmepumpe oder wünschen Sie die Erstellung eines unverbindlichen Erst-Angebotes? Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter 040 – 228 657 120, per E-Mail oder über unser Kontaktformular – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Projektbeispiel mit Preisen: 

 

 

Samsung Wärmepumpen für das beste Preis-Leistungs-Verhältnis:

Heizungstausch inklusive Demontage der Heizungsanlage und Montage der Wärmepumpe ab 19000€

Wärmepumpen

RAC Split Wärmepumpen

Daikin Wärmepumpen für höchste Ansprüche an die Technik.

Heizungstausch inklusive Demontage der Heizungsanlage und Montage der Wärmepumpe ab 21000€

Daikin Altherma 3

Daikin Altherma 3 H

Daikin Altherma 3 H HT Hochtemperatur Wärmepumpe

Altherma (für Altbau geeignet)

Erfahrung Alterma 3H

NIBE Wärmepumpen: Entwickelt und Konstruiert in Schweden. Für höchste Ansprüche an Technik und Nachhaltigkeit.

Heizungstausch inklusive Demontage der Heizungsanlage und Montage der Wärmepumpe ab 26000€

Smart Home Wärmepumpen der S-Serie

Heizungstausch - Von Ölheizung zu Wärmepumpe

NIBE Luft-Wasser-Wärmepumpen

NIBE – Die Zukuft liegt in unserer Natur

NIBE Uplink – die Wärmepumpe in der Tasche

Häufigste Fragen

Was kostet die Installation einer Wärmepumpe?

Die Kosten der Installation einer Wärmepumpe hängen vom Hersteller, der Fläche die zu beheizen ist, sowie der Einbausituation ab. Die Kosten bei einem Einfamilienhaus liegen ungefähr bei 15-25.000€

Kann eine Bestandsheizung (Öl, Gas) durch eine Wärmepumpe ausgetauscht werden?

Ja, das ist mit entsprechender Fachplanung problemlos möglich. Als Betreiber profitieren Sie dabei von der Förderung für die Umrüstung von alten Heizsystemen – bis zu 45% Ihrer Investition können Sie durch das BAFA fördern lassen. Als Fachbetrieb informieren wir Sie gern über die Möglichkeiten.

Wie hoch sind die Betriebskosten einer Wärmepumpe?

Der Großteil der Wärmepumpen-System funktioniert ohne regelmäßige Wartung. Für Sie als Betreiber fallen daher lediglich Stromkosten und gegebenenfalls Zählermiete für einen separaten Stromzähler an.

Für welche Gebäude ist eine Wärmepumpen-Anlage sinnvoll und welche Wärmepumpe ist die beste?

Grundsätzlich sind Wärmepumpen für Einfamilienhäuser, Doppel- und Reihenhäuser sowie kleinere Mehrfamilienhäuser bis 1500m2 geeignet. Die Frage nach der besten Wärmepumpe lässt sich dabei nicht pauschal beantworten, sondern ist abhängig von Ihren Anforderungen, den baulichen Gegebenheiten, Ihrem Investitionsbudget und mehr – wir beraten Sie gern zu den Möglichkeiten.

Wie lange dauert der Einbau einer Wärmepumpen-Heizanlage?

Der Einbau einer Wärmepumpen-Heizanlage oder der Austausch bereits bestehender Anlagen dauert in der Regel etwa 3-5 Tage. In dieser Zeit haben Sie für etwa 48 Stunden kein warmes Wasser sowie keine Heizung – detaillierte Informationen erhalten Sie von unseren Fachberatern.

Bin ich mit Wärmepumpen24 auf einen Hersteller festgelegt?

Als Fachbetrieb für Wärmepumpen sind wir zertifizierter Partner der Industrie, arbeiten dabei jedoch herstellerunabhängig. So können wir die Wärmepumpe wesentlich flexibler auf Ihre individuellen Anforderungen anpassen. Besonders gute Erfahrungen haben wir dabei mit Wärmepumpen der Hersteller Nibe, Samsung sowie Daikin gesammelt.